Hedwig and the Angry Inch

Ein queeres Bandmusical Buch von John Cameron Mitchell, Musik und Gesangstexte von Stephen Trask Deutsch von Rüdiger Bering und Wolfgang Böhmer

„And if you‘ve got no other choice
You know you can follow my voice
Through the dark turns and noise
Of this wicked little town.“ 

Die RockʼnʼRoll-Drag-Queen Hedwig tourt durch die Spelunken der Republik. Als Hansel Schmidt in Ost-Berlin aufgewachsen, unterzieht sie sich kurz vor dem Mauerfall einer geschlechtsangleichenden Operation, die misslingt. Diese queere Rock-Show erzählt von einem Menschen, dem das Leben nicht immer in die Karten spielt. Ein intimer Abend voller Glitzer, Melancholie und Empowerment!

Regie
Thomas Heep
Ausstattung
Alexander Djurkov Hotter
Dramaturgie
Linus Lutz
Kim Höft
Besetzung