Kulturnacht 2021

Jedes Jahr, am Samstag des letzten Oktoberwochenendes, lädt Schwerin traditionell zur Kulturnacht ein. Die Besucher:innen können vielfältige Veranstaltungen in Museen, Galerien, Ateliers, Kunstvereinen und Spielstätten erwarten. Auch das Mecklenburgische Staatstheater bietet ein außergewöhnliches Programm an, welches spannende Einblicke verspricht.

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen der KULTURNACHT SCHWERIN erhalten Sie für 10 Euro im Vorverkauf und an den Abendkassen. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr haben freien Eintritt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist für die Veranstaltungen im Großen Haus und im E-Werk eine vorherige Anmeldung an der Theaterkasse notwendig.

Großes Haus

Die ganze Welt ist eine Bühne
Mit dem Schauspielensemble durch die Spielzeit
18.00 / 19.00 Uhr jeweils 30 Minuten 

Staatskapelle küsst Musiktheater
Kulturnacht-Spezial: 30 Minuten Musik und Lebensfreude
20.00 / 21.00 Uhr 

Konzertfoyer

Gespenstergeschichten
Einkuscheln und Zuhören, Vorlesegeschichten für Kinder (4-6 Jahre). Anschließend Ausschnitte aus „Die bleiche Sophie“ (Junges Staatstheater Parchim)
13.30 – 14.00 Uhr 


Krümelbühne WAS RASCHELT DA?
Eine musikalische Geschichte für die Allerkleinsten (6 Monate bis 3 Jahre). Lauschen, Zuschauen, Ausprobieren. (20 Minuten Inszenierung und anschließende Spielphase)
15.30 – 16.30 Uhr 


Plattschaul mit der Fritz-Reuter-Bühne
Hefte raus! – Die Fritz-Reuter-Bühne gibt einen Crashkurs in Niederdeutsch. Aber ganz alte Schule! Und zwar bis Sie platt sind.
19.30 – 20.00 Uhr 


E-Werk

Moderiertes Training des Ballettensembles
18.00 – 18.45 Uhr

Rendezvous
Unser Rendezvous ist ein intimer Abend voller Begegnungen, an dem Sie die Tänzer:innen des Ballett X Schwerin hautnah kennenlernen. Xenia Wiest lädt zu einer öffentlichen Probe ein und arbeitet mit den Company-Mitgliedern an den vier Choreographien der anstehenden Premiere am 19.11.2021!
19.15 – 19.45 Uhr 

Enjoy the Silence – Lieder meines Lockdowns
Wunschkonzert-Spezial zur Kulturnacht
21.00 – 22.00 Uhr